Römerkanal-Wanderweg

Weder Kosten noch Mühen haben die Römer gescheut, um ihre Provinzhauptstadt mit erstklassigem Trinkwasser zu versorgen. Der ca. 115 Kilometer lange Römerkanal-Wanderweg folgt der Trasse der Eifelwasserleitung von Nettersheim bis nach Köln. Entlang der Strecke erschließen 75 beschilderte Aufschlusspunkte dieses eindrucksvolle Bauwerk, das zu den längsten Leitungen des römischen Imperiums zählt.

Das Buch zum Wanderweg entlang des Römerkanals "Die lange Leitung der Römer" von Prof. Dr. Klaus Grewe und Manfred Knauff , ist leider vergriffen.

Gerne erhalten Sie per PDF Datei Informationen zu diesem sehr interessanten Wanderweg.

 Mehr zum Römerkanal finden Sie hier.

Arrangement "Römerkanal-Wanderweg"

WANDERPAUSCHALE

Sie wandern 3 Etappen entlang der langen Leitung der Römer - von Nettersheim, am Grünen Pütz vorbei, über die Ruine Stolzenburg, Feyer Mühle und bis nach Kreuzweingarten. Dabei wohnen Sie im familiär geführten, wanderfreundlichen Hotel – Urfter Hof und müssen nicht täglich Ihre Koffer packen und in ein neues Hotel aufbrechen. Kostenlose Anreise im Großraum Aachen / Köln / Bonn / Gerolstein, mit der GästeCard die Sie von uns erhalten.

1ter Tag Anreise in die schöne Eifel Erkunden des Ortes und Besichtigung Kloster & Basilika Steinfeld –auf eigene Faust. Bei Anreise am Sonntag: Führung durch die Basilika und das Kloster. Beginn 14:00 Uhr Treffen in der Vorhalle

2ter Tag Nettersheim - Kall – Dottel (15 km) Zwischen Urft und Nettersheim fing alles an..... per Bahn(5 Min.) nach Nettersheim, Beginn der Römerkanalwanderung am Naturschutzzentrum

3ter Tag Kall – Dottel bis Feyer – Mühle (16 km) Ausblicke und Einblicke Auf dieser Etappe sind gleich mehrere gut erhaltene Abschnitte des Kanals wie die römische Brunnenstube “Klausbrunnen“, das Sammelbecken in Eiserfey, die Aquäduktbrücke in Vussem und zahlreiche weitere Aufschlüsse zu bestaunen.

4ter Tag Feyer Mühle – Kreuzweingarten (13 km) Innehalten und Durchatmen Neben den Relikten der Römer erwartet Sie eine wunderschöne Komposition der Natur mit abwechslungsreichem Baumbestand, neben Eichen, Kiefern und Birken gesellen sich auch Heidepflanzen dazu.

5ter Tag Heimreise oder Verlängerung

Die Leistungen im Wanderpaket pro Person

4 Übernachtungen mit reichhaltigem Frühstück

Kostenlose GästeCard für ÖPNV

3 x Lunchpakete

Im Doppelzimmer ab 199 €

mit Halbpension 275 €

Einzelzimmer 229 €

mit Halbpension 299 €

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter, rufen Sie uns an 0049 +2441 4259 Stand Jan 2018